Corona-Verordnung Schule geändert

23.03.2021

Das Kultusministerium hat die Corona-Verordnung vom 7. Dezember 2020 mit Wirkung zum 22- März 2021 geändert.

Die wichtigsten Änderungen sind ...

  • Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht nun auch an der Grundschule, der verlässlichen Grundschule sowie bei der Nachmittagsbetreuung und an Horten der Schule. Außnahme sind ...
    - der fachpraktische Sportunterricht
    - Unterricht in Gesang und mit Blasinstrumenten
    - bei Zwischen- und Abschlussprüfungen
    - bei der Nahrungsaufnahme (Essen und Trinken)
    . in den Paisenzeiten außerhalb der Gebäude
    jeweils unter Einhaltung des Abstandsgebotes von mind. 1,5 Metern

  • Änderungen im Sportunterricht ...
    - Im Sportunterricht ist durchgängig ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten,
    - Es ist gestattet, mit einer medizinischen Maske Sicherheits- und Hilfestellung zu geben.

  • Außerunterrichtliche Veranstaltungen sind bis zum 31. Juli 2021 untersagt; Spaziergänge und Ausflüge in die Natur in der Klassenzusammensetzung sind zulässig.

 HIER finden Sie die aktuelle Fassung im Wortlaut.

Gemeinde Staig

Raiffeisenstraße 7
89195 Staig

(07346) 9603-0

nfstgd

Gemeinde Staig - Raiffeisenstraße 7 - 89195 Staig - nfstgd

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen