Zum 10-jährigen Jubiläum des fiss

10.11.2022

Bürgermeister Jung gratuliert dem Team

10 Jahre fiss - das Fitness- und Gesundheitszentrum des Sportclub Staig feiert sein 10-jähriges Jubiläum! Vor 10 Jahren wurden im Verein und auch kommunalpolitisch die Weichen dafür gestellt, dass ein Sportvereinszentrum gebaut werden kann, welches ein großzügiges und hochmodernes Angebot an Fitness- und Gesundheitssport bieten kann. Nach vielen Beratungen und Workshops im Verein wie auch im Gemeinderat wurde der Plan im Einklang mit den Vorgaben übergeordneter Behörden in Institutionen in die Realität umgesetzt.
Das fiss legt seinen Fokus auf ein gesundheitsorientiertes Training und verfügt über ein sehr gut ausgebildetes Personal. Das umfangreiche Kursangebot von A wie Aerial Yoga bis Z wie Zumba deckt das ganze Spektrum an Präventions- und Mobilitätssport in den zwei lichtdurchfluteten, wunderschönen Kursräumen ab. In einem absolut kundenfreundlichen Preis-Leistungsverhältnis steht allen Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitgliedern aus Sportvereinen unserer Nachbargemeinden auch ein Wellness-Bereich mit Saunatiefengarten und Außendusche zur Verfügung. Individuelles Kraft- und Cardio- aber auch Rückentraining, computergesteuerte Kraft- und Ausdauergeräte von Cybex, Gesundheitsanalysen unter physiotherapeutischen und sportwissenschaftlichen Gesundheitspunkten, professionelle Leistungsdiagnostik mit Atemgasanalyse und eine individuelle, auf die jeweilige Zielsetzung ab-gestimmte Trainingsplanung sind einige von vielen Glanzpunkten, die das fiss zum Leuchtturmprojekt werden lassen, das weit über unsere kommunalen Grenzen hinausleuchtet.
Wenn auch das Wort „Jubiläum“ etwas verstaubt klingt - anders als es der Begriff zunächst vermuten lässt, haben die vergangenen 10 Jahre gezeigt, dass unser fiss nicht in einem eingefahrenen Schema verharrt, sondern sich stets geformt und positiv weiterentwickelt hat und zum 10ten Geburtstag auch auf finanziell gesunden Beinen unterwegs ist.
Die letzten 10 Jahre vergingen wie im Flug. Diese Jahre waren geprägt von sehr glücklichen und begünstigenden als auch von schwierigen und herausfordernden Phasen. Mit der Anfang 2020 beginnenden Pandemie - eine Phase geprägt von Unsicherheit, Ungewissheit und Angst - erlebte das fiss-Team einen so prekären Einschnitt, wie ihn keine*r zuvor erahnen konnte. Auch wenn wir alle diese schwierige Zeit am liebsten ausblenden und hinter uns lassen würden, gehört sie prägend mit zur Entwicklungsgeschichte des fiss.
In Zeiten der Pandemie, die das Leben von uns allen und zwangsläufig auch das Bestehen des fiss - besonders als Unternehmen - stark beeinflusst hat, wurden Sie gezwungen, radikale Veränderungen vorzunehmen und sich an geänderte Lebenssituationen anzupassen. So wurde z.B. aus dem persönlichen Training auf der Trainingsfläche vor Ort plötzlich virtuelles Training vor dem Bildschirm.
Auch bekommt die Redewendung „Mittendrin statt nur dabei“ in diesem Kontext eine ganz neue Bedeutung. Denn nicht nur Sie als Mitarbeitende haben die Auswirkungen der Pandemie zu spüren bekommen, sondern auch alle Mitglieder, die auch in dieser schweren Zeit nicht von Ihrer Seite gewichen sind. Die Pandemie hat es nicht geschafft, das fiss-Team aus der Fassung zu bringen bzw. in die Knie zu zwingen.
Ganz im Gegenteil, Sie haben diese Phase mit Bravour gemeistert und im Juni 2021 sogar ein Testzentrum eröffnet, in welchem sich fortan Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde gemäß den Vorgaben des § 4a der Testverordnung mittels Antigen-Schnelltest auf das Corona-Virus testen lassen können. Bei einem solchen Angebot und Zugewinn für die Gemeinde Staig wird der Tiefpunkt der letzten 10 Jahre gleichzeitig zu einem der Highlights, welche das fiss zu seinem Jubiläum in besonderem Licht erstrahlen lassen.
Vermutlich hätte auch keine andere schwere Phase in der vergangenen Dekade besser vergegenwärtigen können, wie wichtig Gesundheit für uns alle ist.
Die Faktoren, die unsere Gesundheit positiv beeinflussen, sind vor allem regelmäßige körperliche Aktivität und eine gesunde Ernährung. Das fiss-Team unterstützt alle Mitgliederinnen und Mitglieder, einen möglichst optimalen gesunden Lebensstil zu finden und somit unser aller Gesundheit und Immunsystem etwas Gutes zu tun!
Hierbei ist völlig unerheblich, ob es sich um einen „Sportanfänger“, einen Rehablitationsempfänger oder etwa eine*n Pausierende*n handelt, die/der den Sport nach der Pandemie (wieder) neu aufnehmen bzw. am Ball bleiben und sein/ihr Sportpensum aufrechterhalten oder erhöhen möchte*n.

Passend zur heutigen Jubiläumsfeier nutzen Sie mit Ihren Mitgliedern die Gelegenheit, gemeinsam Sport zu treiben und auch neuen Interessenten Einblicke in das fiss und seine Trainingswelt mit allen Leistungen zu geben.

Als Bürgermeister danke ich auch im Namen des Gemeinderats und besonders auch unserer Wohnbevölkerung allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres fiss herzlichst dafür, dass Sie unserem Fitness- und Gesundheitszentrum seit vielen Jahren die Treue halten. Wer die Früchte dieser erfolgreichen Entwicklung ernten kann, vergisst, welche mühselige Kleinarbeit und welche Opfer an Freizeit und Geld sie erst möglich gemacht haben. Ohne Ihr hohes Maß an Idealismus und Einsatzbereitschaft - insbesondere auch was die Geschäftsführung betrifft - wären die Erfolge zum Wohl unserer Bürger und Mitglieder im fiss nicht möglich gewesen. Der fiss-Leitung, Frau Ulrike Geiselmann, allen Trainer*innen und Kursleiter*innen, allen Übungsleiter*innen und Helfer*innen verdienen deshalb gerade heute unser aller Anerkennung und Wertschätzung.

Ich ermutige das fiss-Team, auf dem begonnenen und bisher erfolgreichen Weg in die Zukunft weiter zu gehen, nicht nachzulassen, zusammenzuhalten und weiterhin innovativ wie auch visionär an der Fortentwicklung dieses Leuchtturmprojekts weiterzuarbeiten.
So soll die Maxime „Ich. Du. Wir im fiss!“ auch in der nächsten Dekade Vision und Ansporn für den Fitness- und Gesundheitssport in Staig sein!

Mit den besten Wünschen

Ihr

Martin Jung
Bürgermeister


Jubiläumsveranstaltung am 5./6. November 2022

Gemeinde Staig

Raiffeisenstraße 7
89195 Staig

(07346) 9603-0

nfstgd

Gemeinde Staig - Raiffeisenstraße 7 - 89195 Staig - nfstgd

Diese Webseite verwendet ausschließlich notwendige essentielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Datenschutzinformationen